Willkommen auf der Website des Pastoralraum Region Brugg-Windisch



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Pastoralraum Brugg-Windisch

Freiwillige im Pastoralraum



In unserem Pastoralraum sind viele Frauen, Männer und Jugendliche als Freiwillige engagiert. Sie setzen ihre Talente und ihre Zeit für andere Menschen ein. Gerade in der sich sehr verändernden gesellschaftlichen und kirchlichen Situation kommt den Freiwilligen eine besondere Bedeutung zu: Sie gestalten wesentlich das Pfarreileben und die Präsenz der Kirche in den Nahräumen mit und geben damit der Kirche ein konkretes Gesicht vor Ort.


Die Organisation der Freiwilligenarbeit ist Aufgabe der Leitungsverantwortlichen und der Ansprechpersonen in den Kirchenzentren.


Für die Freiwilligenarbeit in der Kirchgemeinde Brugg gilt:
  • Grundlage für die Freiwilligenarbeit sind klare Absprachen in einem Beauftragungsgespräch oder einer Einsatzvereinbarung.
  • Die Freiwilligen werden sorgfältig in ihre Arbeit eingeführt.
  • Jeder freiwillige Einsatz wird unterstützt und begleitet.
  • Die Kirchgemeinde leistet Beiträge an die Aus- und Weiterbildung der Freiwilligen.
  • Die Kirchgemeinde übernimmt die anfallenden Spesen.
  • Die Kirchgemeinde versichert die Freiwilligen im Rahmen ihres Einsatzes.
  • Auf Wunsch erhalten die Freiwilligen einen Sozialzeitausweis.
  • Den Freiwilligen wird Vertrauen entgegengebracht und Verantwortung übergeben.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Iris Bäriswyl, Tel. 056 441 56 20, E-mail: iris.baeriswyl@kathbrugg.ch

 
Hier gibt es das Merkblatt zur Freiwilligenarbeit im Pastoralraum Region Brugg-Windisch Merkblatt_Freiwilligenarbeit.pdf (17.9 kB)