https://www.kathbrugg.ch/de/agendagottesdienste/neuigkeiten/welcome.php?action=showinfo&info_id=13034
17.05.2021 15:04:30


Angebote während der Fastenzeit 2021

Während der Fastenzeit vom Mittwoch, 17. Februar bis Sonntag, 4. April 2021 finden im ganzen Pastoralraum spezielle Gottesdienste und Veranstaltungen (sofern erlaubt) statt. Nachstehend greifen wir einige heraus:

Gebetsimpulse
Während der Fastenzeit finden Sie täglich einen Gebetsimpuls auf unserer Website, den wir Ihnen auch gerne per Mail zukommen lassen!

Ökumenisches Morgenpilgern 7 mal 7 vor 7
Jeden Freitag in der Fastenzeit, ab 19. Februar, Treffpunkt 06.53 Uhr Kirche St. Nikolaus Brugg. Nach einer einführenden Besinnung zum Hungertuch in der Kirche folgt ein kleiner Pilgerrundgang um Brugg.

Klagemauern
Während der Fastenzeit stehen Klagemauern in den fünf katholischen Kirchenzentren des Pastoralraumes Region Brugg-Windisch. Während dieser Zeit können Zettel mit Sorgen, Bitten, Freuden und Dank in der Klagemauer deponiert werden. Die Zettel werden am Ende der Fastenzeit dem Osterfeuer übergeben.

Kreuzwegandachten
Jeden Mittwochabend in der Fastenzeit findet um 18.00 Uhr eine Kreuzwegandacht in der Marienkirche in Windisch, rund um das Thema «Leiden Christi», statt.

Familien-Kreuzwege
In Brugg, Windisch und im Birrfeld haben Kinder, Jugendliche und Erwachsene am 2. April (Karfreitag) die Gelegenheit, auf eine kindgerechte Art und Weise mit dem Leiden Jesu auseinanderzusetzen. Dabei wird auch in Erinnerung gerufen, dass Karfreitag nicht das Ende der Geschichte ist, sondern ein verheissungsvoller Anfang.

Versöhnungsweg - Seelenpflege und Versöhnung
Während der Fastenzeit steht in der Pauluskirche (Birrfeld) ein Versöhnungsweg, den Sie immer, wenn die Kirche offen ist, als Familie oder ganz individuell gehen können. Sie sind eingeladen, sich rund um das Thema «Wasser» Gedanken zu Ihrem Leben zu machen. Sie können dem Besinnungsweg auch online folgen!

Versöhnungsgottesdienst
Am 27. März findet in der Kirche St. Nikolaus in Brugg eine Versöhnungsfeier am Vorabend von Palmsonntag mit Segnung von Palmzweigen statt.

Versöhnungsfeier mit Beichtgelegenheit
Am 31. März findet in der Kirche St. Marien in Windisch eine Versöhnungsfeier mit Beichtgelegenheit ab 16.30 Uhr.

Besinnungsweg
Die Kirchenzentren Brugg-Nord in Riniken und St. Franziskus in Schinznach-Dorf haben einen Besinnungsweg für die Fastenzeit erarbeitet. In Schinznach können Sie sich rund um die Kirche von Station zu Station bewegen und sich von den Impulsen zu einer persönlichen Besinnung führen lassen. Gleichzeitig wurde eine spielerische online Version kreiert. Auch da können Sie sich einige Impulse für eine vertiefte Auseinandersetzung mit aktuellen Themen der Fastenzeit holen.


Fastenzeit für Kinder und Familien (online)
PIXI, die Kirchenmaus, begleitet uns durch die Fastenzeit. QR-Code einlesen und schon geht's los! Oder im Katechese-Blog anschauen.


Brot zum Teilen
In allen Filialen der Bäckerei Lehmann (Windisch, Schinznach-Dorf, Brunegg und Birmenstorf) gibt’s im März und April jeweils als «Monatsbrot», das «Brot zum Teilen» zugunsten von «Fastenopfer» und «Brot für alle».  Für jedes verkaufte Brot gehen 50 Rappen an die Hilfswerke.

Rosen- und Schoggiverkauf für Fastenopfer und Brot für alle
Am Samstag, 20. März werden beim Coop und der Migros in Windisch und an weiteren Standorten in Windisch und Hausen von 8 – 12 Uhr Rosen und Schoggi für eine gerechte Welt verkauft.
Am Sonntag, 21. März verkaufen Minis in Schinznach-Dorf, nach dem Gottesdienst um 10.30 Uhr, Rosen und Schoggi.

Fastensuppe auf dem Neumarktplatz
Samstag, 27. März, 10.30 bis 14 Uhr: Ökumenischer Anlass mit katholischen Oberstufenschüler*innenauf dem Neumarktplatz,Brugg. Ab 10.30 Uhr können Sie Ihren ökologischen Fussabdruck ausrechnen lassen. Ab 12 Uhr gibt's eine mit Unterstützung von Kantinela gekochte No-Food-Waste-Fastensuppe. Lassen Sie sich überraschen! 

Ökumenisches Projekt
Die katholischen Kirchen des Pastoralraums und reformierten Kirchen von Brugg und Umgebung sammeln dieses Jahr für ein Projekt in Guatemala. Projektbeschrieb.
Spendenkonto Fastenopfer: IBAN: CH16 0900 0000 6001 9191 7 / 60-19191-7
Geben Sie bei Ihrer Spende bei Fastenopfer die Projektnummer 134289 an.


Schild mit der Aufschrift Fastenzeit, von Aschermittwoch bis Ostern
© www.pixabay.com
Dokumente Begleitbrief_2021_Pfarrei_Brugg.pdf (pdf, 202.0 kB)
Begleitbrief_2021_Pfarrei_Windisch.pdf (pdf, 307.7 kB)
Fastenzeit_2021_Web.pdf (pdf, 619.4 kB)

Datum der Neuigkeit 17. Feb. 2021

  zur Übersicht