https://www.kathbrugg.ch/de/agendagottesdienste/neuigkeiten/welcome.php?action=showinfo&info_id=13444
05.12.2021 01:03:10


Autorenlesung mit Urs Augstburger

Der Schriftsteller Urs Augstburger, der in Brugg aufgewachsen ist, liest am Freitag, 4. Juni 2021 ab 19.30 Uhr aus seinem Buch „Als der Regen kam“. Seine Erzählung rankt sich rund um das Brugger Jugendfest. Veranstaltet wird die Autorenlesung, die im grossen Saal unter der Kirche St. Nikolaus in Brugg stattfindet, durch Pfarrer Rolf Zaugg und Gemeindeleiter Simon Meier.

Autorenlesung mit Urs Augstburger – Das Jugendfest findet trotzdem statt

Das Jugendfest Brugg findet trotzdem statt – dieses Jahr in literarischer Form. So könnte man die Autorenlesung betiteln, die am 4. Juni 2021 um 19.30 Uhr im unteren Pfarrsaal der kath. Kirche Brugg stattfindet. Der Schriftsteller Urs Augstburger, der in Brugg aufgewachsen ist, wird Abschnitte aus seinem Buch «Als der Regen kam» vortragen. Seine Erzählung ist rund ums Brugger Jugendfest angesiedelt, die entscheidenden Szenen spielen an bekannten Schauplätzen in Brugg wie der Spiegelgasse, im Freudensteinwäldchen, auf der Schützenmatt und an anderen Orten.

Das Buch von Urs Augstburger verwebt Brugger Tradition mit einer alten Liebesgeschichte, handelt von Verrat, von Treue, vom Jungsein und Altwerden. Es liest sich spannend wie eine Kriminalgeschichte – was es nebenbei auch noch ist. Die Charaktere des Romans sind vielfältig und vielschichtig, sie werfen die grossen Fragen des Lebens auf, führen den Leser mit Leichtigkeit zu den Grundproblemen der Existenz: Wem kann ich vertrauen? Woher komme ich? Wohin gehe ich? Welche Werte bestimmen mein Leben? Gemeinsam mit dem Autor kann an diesem Abend diesen Themen nachgespürt werden. Und ein Hauch von Jugendfest-Stimmung wird sich verbreiten.

Rolf Zaugg, reformierter Pfarrer in Brugg, und Simon Meier, römisch-katholischer Gemeindeleiter aus Brugg, führen gemeinsam durch diesen Anlass, der auch von Bildern, Klängen und Liedern umrahmt wird. Der Eintritt ist frei, es wird eine Kollekte erhoben.

Für Medienkontakte und weitere Informationen
Dorothee Fischer, Fachperson Kommunikation Pastoralraum Region Brugg-Windisch
Tel. 076 426 04 09 /dorothee.fischer@kathbrugg.ch / www.kathbrugg.ch

Auf der offiziellen Website des Autors www.ursaugstburger.com finden Sie Fotomaterial.

Zum Anlass


Porträtbild Urs Augstburger, Aussenaufnahme
zVg
Datum der Neuigkeit 21. Mai 2021

  zur Übersicht