https://www.kathbrugg.ch/de/agendagottesdienste/neuigkeiten/welcome.php?action=showinfo&info_id=13517
03.12.2021 05:19:20


Kantonaler Flüchtlingstag - «Lehre statt Leere»

Das Motto des diesjährigen Kantonalen Flüchtlingstages lautet «Lehre statt Leere».

Seit der Flüchtlingswelle 2015 können immer mehr junge Geflüchtete eine Ausbildung beginnen. Sie wissen: «Geduld führt zum Erfolg» und möchten ihren «Kindern zeigen, dass eine gute Ausbildung wichtig ist». Plakate mit Portraitfotos von Lehrlingen und Lehrmeistern machen im Juni im Kanton aufmerksam auf erfolgreiche Ausbildungen z.B. bei Bäckereien, Gärtnereien, Bauunternehmen, Spengler-Betrieben, Apotheken und Pflegeheimen. Diese Betriebe geben jungen motivierten Leuten eine Chance – «unabhängig von ihrer sozialen Herkunft oder Nationalität». Sie bieten mit der Ausbildung auch «eine Schule für das Leben». Informationen und Erfahrungsberichte zur Beschäftigung von Geflüchteten und zu Unterstützungsangeboten des Freiwilligennetzwerkes erhalten Sie am Samstag, 19. Juni, auf dem Neumarkt in Brugg. Kulinarische Kostproben aus verschiedenen Ländern werden von contact Brugg angeboten. Kleine Reparaturaufträge und gebrauchte Velos werden vom Netzwerk Asyl Aargau entgegengenommen.
Am 20. Juni wird der Flüchtlingssonntag um 11 Uhr mit einem speziellen Gottesdienst in der Kirche St. Nikolaus in Brugg begangen.

Ulrike Kirschbaum, Leiterin der Koordination Freiwilligenarbeit im Flüchtlingsbereich, hält am 16. Juni um 19 Uhr ein Referat über die Situation der Flüchtlinge in der Region Brugg und die Freiwilligenarbeit im Flüchtlingsbereich in der Reformierten Kirche in Brugg.

Weitere Infos unter www.fluechtlingstage-aargau.ch und www.kathbrugg.ch.

Wichtige Partner
Lernwerk Vogelsang/Brugg
Bietet berufsvorbereitende Massnahmen mit dem Ziel des Einstiegs in den ersten Arbeitsmarkt an und kommt mit einem Stand und 2 Personen für Auskünfte.

Kreativ Garten
Gärtnereibetrieb aus Hettenschwil, der Geflüchteten als Lehrling beschäftigt.

Contact Brugg (vom Netzwerkasyl)
Freiwillige bieten Deutschkurse, einen Treffpunkt/ Cafeteria und Mathe-/Computerunterstützung für Geflüchtete an, organisieren das Essen vor Ort mit Geflüchteten.

Velo Werkstatt Windisch (vom Netzwerkasyl)
Nimmt gebrauchte Velos an, repariert diese zusammen mit Geflüchteten, und gibt diese kostengünstig an Geflüchtete ab.

Koordinationsstelle Freiwilligenarbeit im Flüchtlingsbereich
Stärkt und vergrössert des Freiwilligennetzwerk zur Integration von Geflüchteten.


Plakat zum Flüchtlingstag vom 19. Juni 2021.
 
Dokumente Fluchtlingstagplakat_Brugg_Referat_16-06-2021.pdf (pdf, 35.2 kB)
Fluchtlingstag2021_Brugg_Veranstaltungen.pdf (pdf, 1001.4 kB)

Datum der Neuigkeit 6. Juni 2021

  zur Übersicht