https://www.kathbrugg.ch/de/diensteinfos/medien/berichte/?action=showinfo&info_id=10241
19.10.2019 22:19:42


Herzlichen Dank, Veronika Werder

Liebe Veronika

Geniesse die geschenkte Zeit nach der Pensionierung.
Wir danken für die gemeinsamen Jahre und bleiben mit dir verbunden.
Dieser kurze Segen möge dich auf deinem weiteren Lebensweg begleiten.

Du Gott des Aufbruchs,
segne Veronika,

wenn sie dein Rufen vernimmt,
wenn deine Stimme lockt,
wenn dein Geist sie bewegt
zum Aufbrechen und Weitergehen.

Für das Pastoralraumteam, Simon Meier

************************************************************************************************************

Liebe Veronika

Dreizehn Jahre hast du deine Kraft und Phantasie hier in der Pfarrei und später im Kirchenzentrum Windisch eingesetzt. Mit viel Freude hast du dich eingesetzt in der Begegnung mit den Menschen, in der Seniorenarbeit, der Frauengemeinschaft, den Minis, fürs Caffè Compagnia und das Spatzenkafi. Auch in die Vorbereitung deiner Gottesdienste hast du viel Energie gelegt. Manchmal hat man dich in deinem Büro aber auch stöhnen gehört, wenn der PC nicht so wollte wie du oder der Drucker eigenmächtig Befehle abänderte. Am meisten getroffen hat es dich aber, wenn du mit der Entwicklung der Kirche deine Mühe hattest, dann war der Galgenhumor deine Waffe. Am Schluss hast du immer wieder die Kurve gekriegt zu einer lustigen Geschichte und bist engagiert und optimistisch am Ball geblieben. Die Kirche war und ist dir ein wichtiges Anliegen. Wir alle im Kirchenzentrums-Team danken dir herzlich für die gute und offene Zusammenarbeit, die frohen Stunden und das leckere Bolo-Essen. Wir wünschen dir alles Gute für «die Zeit danach», dass es zu einer «Zeit mittendrin» wird und du deine vielen Interessen und Vorlieben richtig geniessen kannst.

Das Team vom Kirchenzentrum St. Marien Windisch.


Veronika Werder
 
Datum der Neuigkeit 1. Juli 2019

  zur Übersicht