Willkommen auf der Website des Pastoralraum Region Brugg-Windisch



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Pastoralraum Brugg-Windisch

GV des Kirchenchors Brugg

Der Katholische Kirchenchor Brugg hat am 16. November 2019 seine Generalversammlung abgehalten.

Es ist schon ein paar Tage her, dass die Generalversammlung des Kirchenchores abgehalten wurde. Am 16. November wurde diese mit dem Gottesdienst eröffnet, die der Chor musikalisch umrahmte, begleitet von Jonas Hablützel an der Orgel. Anschliessend wurde beim Apéro angestossen, bevor ein feines Abendessen serviert wurde. Währenddessen war Zeit für Gespräche und Diskussionen. Gestärkt ging man zum Geschäftsteil über, in dem die Traktanden zügig bearbeitet, die Reden von Chorleiter Giuseppe Raccuglia, von Vizepräsident Erwin Troxler und von Präses Simon Meier angehört und der Kassabericht abgesegnet wurden. Dieses Jahr standen wieder Wahlen auf dem Programm. Der Vorstand stellte sich geschlossen zur Wahl und wurde auch so einstimmig gewählt. Zum Präsidenten des Chores wurde Erwin Troxler gewählt. Die Revisoren wurden auch für weitere 2 Jahre gewählt. Ein erfreulicher Punkt· der· Traktandenliste waren die Ehrungen. So wurde Beni Widmer für seine 30jährige Chorzugehörigkeit geehrt. Leider konnte er an diesem Abend nicht anwesend sein und die Kerze wurde ihm unter Applaus in der nächsten Probestunde überreicht. Es ist sehr schön mitzuerleben, wie jemand mit Freude so lange einem Verein treu bleibt. Zum krönenden Abschluss der Versammlung gab es noch feine Torten, spendiert von Rosmarie Leoni. Nebenher lief noch eine Diashow mit Fotos der Chorreise und des Besuches in Rottweil.

Evelyn Perathoner

Mehr Informationen zum Kirchenchor gibt es hier.


Offene Partitur
© StockAdobe.com
Datum der Neuigkeit 12. Dez. 2019

  zur Übersicht