https://www.kathbrugg.ch/de/diensteinfos/medien/berichte/welcome.php?action=showinfo&info_id=14378
03.02.2023 08:31:09


Ein grosses Danke

Am Samstag, 25. Juni, haben so viele Menschen dem scheidenden Priester Ambrose Olowo und mir in Windisch ein unvergessliches Abschiedsfest bereitet: Wir wurden überrascht durch berührende Klänge der beiden Kirchenchöre und der Gruppe «Nice Weekend», die den Gottesdienst musikalisch gestaltet haben. Mitglieder des Teams haben tiefsinnige Gedanken und Gebete zum Gottesdienst beigesteuert. Am Ende wurden uns viele herzerwärmende, anerkennende, fröhliche und ganz persönliche Worte und Geschenke überreicht. Zwei reformierte Pfarr-Kollegen, die ihre Grussworte – gespickt mit Humor – formuliert haben. Menschen, die sich einen Abend lang Zeit für uns genommen haben. Ein Lied, das von den Mitgliedern des Teams extra gedichtet und für uns gesungen wurde. Und dann ein so vielfältiges, farbiges, internationales, generationen-übergreifendes Buffet auf dem Kirchplatz – genau so, wie unsere kirchliche Gemeinschaft hier in unserer Region ist. Auch das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite.

Ich sage allen, die zum Gelingen dieses Festes beigetragen haben, ein ganz grosses Dankeschön! Es war spürbar, mit wieviel Sorgfalt, Zuneigung, Liebe und Kreativität alles vorbereitet war. Und es war spürbar, wie viele ihren ganz persönlichen Beitrag zum Gelingen gegeben haben. Ihr alle habt mich einmal mehr reich beschenkt! Dies hinterlässt bleibende Spuren der tiefen Freude, der Dankbarkeit, der Liebe, der gelebten Gemeinschaft, der Verbundenheit in mir.

DANKE! Allen wünsche ich den reichen Segen Gottes, der alle Schritte unseres Lebens mitgeht, in Licht und Schatten, im Bleiben und im Aufbrechen. «Wechselnde Pfade, Schatten und Licht, alles ist Gnade, fürchte dich nicht». (baltischer Hausspruch). Dorothee Fischer

Bericht Abschiedsfeier


Ein grosses Danke von Dorothee Fischer zur Abschiedsfeier vom 25.6.2022
Ein grosses Danke von Dorothee Fischer zur Abschiedsfeier vom 25.6.2022
Datum der Neuigkeit 5. Juli 2022

  zur Übersicht