https://www.kathbrugg.ch/de/diensteinfos/geschichtemain/historischebilder/welcome.php?action=showinfo&info_id=190
17.05.2021 16:12:17



vorhergehendes Bild | nächstes Bild

1978: Kirchliches Zentrum Lee in Riniken eingeweiht

Das ökumenisch genutzte Kirchliche Zentrum Lee wurde im November 1978 eingeweiht. Im Mehrzweckgebäude mit Kirchturm feierten die Katholiken von Brugg-Nord regelmässig Gottesdienste. Speziell daran: Bauherrin war die Reformierte Kirchgemeinde Umiken. (Geschichte der Katholiken im Bezirk Brugg, S. 138)

©Architekt Rudolf Keller, Umiken

©Architekt Rudolf Keller, Umiken

zur Übersicht