Willkommen auf der Website der Pastoralraum Region Brugg-Windisch



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis
Pastoralraum Brugg-Windisch

aktuelle Themen

Urnenabstimmung vom 20. Dezember 2020

Die Urnenabstimmung findet coronabedingt anstelle der Kirchgemeindeversammlung vom 1. Dezember 2020 statt. Nähere Angaben zu den Abstimmungsvorlagen finden Sie in den Medienmitteilungen.

Logo Kath. Kirchgemeinde Brugg


Aktenauflage ab dem 3.12.2020 im Sekretariat der Kirchgemeindeverwaltung, Stapferstrasse 17, 5200 Brugg (vormittags oder nach tel. Vereinbarung)

Advent

Advent ist eine besondere Zeit der Hoffnung, der Erwartung und der Vorbereitung. Gerne laden wir Sie zu den Anlässen in den Kirchen unseres Pastoralraums ein.
Herzlich willkommen!

1. Kerze auf Adventskranz anzünden
Roratefeiern im Advent

Herzliche Einladung zu den Lichtfeiern vor Sonnenaufgang im Advent. Gerne verbringen wir diesen besinnlichen Moment bei Kerzenlicht mit Ihnen und stimmen uns auf die Ankunft des Lichts der Welt ein.

Brennende Kerzen
Bischof Felix zu Advent und Weihnachten

Bischof Felix spricht den Gläubigen als Präsident der Schweizer Bischofskonferenz in dieser von Unsicherheit geprägten Zeit und an der Schwelle zum neuen Kirchenjahr Mut und Zuversicht zu.

Leuchtender Herrnhuter Stern


Weitere Hinweise des Bistums:
Ökumenische Aktion «Trotzdem Licht»
Zehn Advents- und Weihnachtsgottesdienste

Spielsachen-Tauschaktion

Am 12. Dezember findet im Kirchenzentrum Windisch zwischen 10 und 12 Uhr eine Spielsachen-Tauschaktion statt. Wie du mitmachen kannst und damit auch etwas Gutes bewirkst, liest du hier.

Zwei Kinder tragen eine Schachtel mit Spielzeug.


Das Angebot richtet sich an Kinder im Alter von 3 bis 12 Jahren!

Wir dürfen weiter gemeinsam feiern!

Wir freuen uns, dass Gottesdienste und Verantstaltungen unter Einhaltung eines Schutzkonzeptes (Maske/Händesinfektion/ Abstand) mit bis zu 50 Personen gefeiert bzw. durchgeführt werden dürfen.

So schützen wir uns.


Danke, dass Sie die Regeln einhalten!
Gottesdienste / Veranstaltungen
Ausserschulischer Religionsunterricht