Willkommen auf der Website der Pastoralraum Region Brugg-Windisch



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis
Pastoralraum Brugg-Windisch

aktuelle Themen

Licht schenken

Die Kirchen laden ab 3. April zu einer etwas anderen Corona-Demonstration ein: Auf einer Schweizerkarte können virtuell Lichter angezündet werden.

Logo der Aktion Lichtschenken.ch mit Schweizerkarte und Zündholzschachtel.


Damit schaffen die Kirchen einen Ort für Botschaften, Gebete und Gedanken der Hoffnung.

Komm, ich erzähle dir eine Geschichte

Lese-Animation für Kinder von 3 bis 6. Bruna Matter-Cottini (Leseanimatorin SIKJM) nimmt uns mit in eine Geschichte zum Thema Teilen.

Teddybär winkt


Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und eine Anmeldung obligatorisch!

Ökumenische Kinderkirche

Die Ökumenische Kinderkirche ist offen für Kinder von 3 bis 6 und ihre Geschwister und findet jeweils an einem Samstag statt. In der Regel mit einem gemeinsamen Essen.

Zwei Kinder halten sich die Hände rund um die Erdkugel.


Auf dem Flyer finden Sie die alle geplanten Termine.

Vielfältige Angebote aus der Katechese

Im Blog unseres Katechese-Teams werden regelmässig neue Inhalte, Tipps und Links für Kinder und Jugendliche veröffentlicht. Eine Kommentar-Funktion erlaubt auch Rückmeldungen. Zum Blog.

Verschiedenfarbige Balken


Hier gehts zur Anleitung für eine Fastensuppe für Kinder und Jugendliche.

Neue Serie ökumenischer Männerabende

Am 29. April startet in Brugg eine neue Serie ökumenischer Männerabende. Sie ist dem Buch «Als der Regen kam» von Urs Augstburger, der in Brugg aufgewachsen ist, gewidmet.

Waldweg, der ins Licht führt


Die Reihe wird am 4. Juni mit einer Lesung des Autoren abgeschlossen.

Wir dürfen weiter gemeinsam feiern!

Wir freuen uns, dass Gottesdienste und Verantstaltungen unter Einhaltung eines Schutzkonzeptes (Maske/Händesinfektion/ Abstand) mit bis zu 50 Personen gefeiert bzw. durchgeführt werden dürfen.

So schützen wir uns.


Danke, dass Sie die Regeln einhalten!
Gottesdienste / Veranstaltungen
Ausserschulischer Religionsunterricht (Update vom 25.2.2021)