Willkommen auf der Website der Pastoralraum Region Brugg-Windisch



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis
Pastoralraum Brugg-Windisch

aktuelle Themen

Fastenzeit 2021

Auch dieses Jahr sind im ganzen Pastoralraum viele Gottesdienste, Aktionen und Veranstaltungen geplant. Bitte beachten Sie die geltenden Schutzmassnahmen.

Schild mit der Aufschrift Fastenzeit, von Aschermittwoch bis Ostern


Eine Auswahl Angebote finden Sie hier.
Eine Auswahl musikalischer Angebote finden Sie hier.

Musikalischer Fastenzeitkalender

Wir begleiten Sie musikalisch durch die Fastenzeit! An jedem Fastensonntag und den wichtigen Etappen der Fastenzeit wird ein weiterer Beitrag der Playlist hinzugefügt.

Kreuz mit farbigen Notenlinien und Schmetterling.


Geniessen Sie die Aufnahmen unserer Kirchenmusiker*innen!

Ökumenischer Weltgebetstag

Jedes Jahr kommen am ersten Freitag im März weltweit Frauen zum Gebet zusammen. Daraus entsteht eine starke Gemeinschaft des Betens und Handelns.

Aufgeschlagene Bibel neben typischen Gegenständen aus Vanuatu.


Herzliche Einladung zu einer der Veranstaltungen zum Weltgebetstag 2021.

Vielfältige Angebote aus der Katechese

Im Blog unseres Katechese-Teams werden regelmässig neue Inhalte, Tipps und Links für Kinder und Jugendliche veröffentlicht. Zum Blog.

Verschiedenfarbige Balken


Folgen Sie uns auch auf Twitter: familienvielfalt_bruggwindisch oder Facebook: Familienvielfalt Pastoralraum Region Brugg-Windisch!

Auf Wiedersehen, Eugen Vogel!

Wir haben von Pfarrer Eugen Vogel Abschied genommen. Er war eine prägende Persönlichkeit des Pastoralraums und hinterlässt eine grosse Lücke.

Pfarrer Eugen Vogel


Hier finden Sie die Todesanzeige, einen Nachruf, sowie eine Broschüre, die zum Andenken an Pfarrer Eugen Vogel veröffentlicht wurde.

Wir dürfen weiter gemeinsam feiern!

Wir freuen uns, dass Gottesdienste und Verantstaltungen unter Einhaltung eines Schutzkonzeptes (Maske/Händesinfektion/ Abstand) mit bis zu 50 Personen gefeiert bzw. durchgeführt werden dürfen.

So schützen wir uns.


Danke, dass Sie die Regeln einhalten!
Gottesdienste / Veranstaltungen
Ausserschulischer Religionsunterricht (Update vom 25.2.2021)