Willkommen auf der Website des Pastoralraum Region Brugg-Windisch



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Pastoralraum Brugg-Windisch

Wir dürfen wieder gemeinsam feiern!

Wir freuen uns sehr über den Entscheid des Bundesrates, dass öffentliche Gottesdienste unter Einhaltung eines Schutzkonzeptes ab dem 28. Mai wieder gemeinsam gefeiert werden dürfen.

Liebe Kirchenbesucher*innen

Wir freuen uns!

Nach so langer Zeit dürfen wir nun endlich wieder gemeinsam in unseren Kirchen Gottesdienste feiern. Dazu heissen wir sie ab Samstag, 30. Mai ganz herzlich willkommen!

Damit dies für uns alle wieder erlaubt und in einem guten Rahmen möglich ist, müssen wir allerdings ein paar Schutzvorkehrungen in den Kirchen beachten, wie etwa das bewusste Abstandhalten und die Händedesinfektion. Es wird daher ein wenig anders sein, als gewohnt. Aber keine Sorge: Am Eingang zur jeweiligen Kirche werden Sie vor dem Gottesdienst neu von Türhüter*innen empfangen, die Sie begrüssen und erklären, wie es funktioniert…

Weil der Einlass auf Abstand so sicher etwas länger dauert, bitten wir alle Mitfeiernden, möglichst frühzeitig zum Gottesdienst zu erscheinen, damit wir rechtzeitig zusammen beginnen können. Besten Dank.

Eine obligatorische Maskenpflicht in den Kirchen gibt es bei uns nicht. Wenn Sie sich damit wohler oder sicherer fühlen, dürfen Sie selbstverständlich eine Maske mitbringen und tragen.

Der Bischof empfiehlt Risikogruppen allgemein, sich besonders gut zu schützen und allenfalls lieber Werktagsgottesdienste im kleinen Rahmen zu besuchen oder im häuslichen Kreis zu beten. Weiter gilt im Bistum Basel ein genereller Verzicht auf die Mundkommunion.

Wenn Sie eine Hauskommunion wünschen, melden Sie sich ebenfalls jederzeit gerne auf unseren Sekretariaten.

Die ab 6. bzw. 8. Juni geltenden Lockerungen haben zur Folge, das auch die verschiedenen Veranstaltungen in unseren Räumen langsam und unter Einhaltung entsprechender Schutzkonzepte wieder anlaufen können.

Wir freuen uns, in Verbindung zu sein und auf schöne geteilte Glaubensmomente!

Ihr Seelsorgeteam

Die wichtigsten Regeln zur Einhaltung des Schutzkonzepts

  • Kommen Sie frühzeitig, da der Einlass mehr Zeit braucht.
  • Bilden Sie bei den Eingängen keine Ansammlungen und halten Sie in der Warteschlange Abstand.
  • Beachten Sie, dass unsere Werktagsgottesdienste weniger stark besucht werden und das Risiko somit kleiner ist, dass Sie keinen Einlass erhalten.
  • Wir tun alles, um niemanden abweisen zu müssen und Sie können uns dabei helfen, wenn Sie als Familien gleichzeitig kommen, oder später eintreffende Familienmitglieder beim Eintreten melden.
  • Wir erinnern daran, dass der Bischof weiterhin von der Sonntagspflicht entbindet und die Seelsorger*innen des Pastoralraumes gerne zu Ihnen nach Hause kommen. Melden Sie sich beim Sekretariat Ihres Kirchenzentrums.

Zur Gottesdienstagenda

Schutzmassnahmen Bistum Basel
News Bistum Basel


Kirchgängerinnen strömen in die Kirche
© StockAdobe.com
Datum der Neuigkeit 22. Mai 2020

  zur Übersicht