Willkommen auf der Website des Pastoralraum Region Brugg-Windisch



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Pastoralraum Brugg-Windisch

Das Friedenslicht ist im Pastoralraum angekommen

Am Sonntag, 17. Dezember reisten Schüler/-innen der 1. Oberstufe nach Zürich, um am Bürkliplatz das Friedenslicht in Empfang zu nehmen und es in unseren Pastoralraum zu bringen.

„Frieden fängt für mich im Kleinen an. Man soll in der Familie nicht streiten und es soll auch keinen Krieg geben. Jeder Mensch muss da mithelfen“ sagt Niklas Lehner. Der 11-jährige Bub – ein engagierter Pfadfinder aus dem Bezirk Gmunden (A) – hat am 28. November 2018 das Friedenslicht in der Geburtsgrotte Jesu in Bethlehem entzündet. Über Österreich ist es am Sonntag in der Schweiz angekommen.

In einer kleinen Feier in der Kirche St. Nikolaus in Brugg haben die Schüler/-innen das Licht weiter gegeben. Es wird ab Hl. Abend in allen Kirchen der Kirchenzentren unseres Pastoralraumes brennen und kann tagsüber dort abgeholt werden.

 


Friedenslicht
 
Datum der Neuigkeit 17. Dez. 2018

  zur Übersicht