Willkommen auf der Website des Pastoralraum Region Brugg-Windisch



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Pastoralraum Brugg-Windisch

Maria Antonia Daetwyler

Kontakt per E-Mail: maria.daetwyler@kathbrugg.ch
 

Maria Daetwyler ist Seelsorgerin/Theologin und Ansprechperson im Kirchenzentrum St. Marien in Windisch. Kontakt per E-Mail.

Am meisten freut mich, ….
wenn Menschen in den alltäglichen und in besonders wichtigen Momenten ihres Lebens auf ihre je eigene Art die Erfahrung machen, dass sie von Gott getragen sind.
Wenn wir spüren, wie wertvoll das Leben ist, das uns geschenkt wurde.
Wenn wir einfach manchmal herzlich zusammen lachen können.

Herausfordernd finde ich, ….
dass von der Kirche und den Seelsorger*innen heute höchst Unterschiedliches – und teilweise Widersprüchliches – erwartet wird. Und grosse Mühe habe ich, wenn die befreiende Botschaft unseres Glaubens verengt wird. Ich glaube persönlich nämlich, wie es so schön in dem bekannten Lied heisst: „Weit wie das Meer ist Gottes grosse Liebe…“

Welche natürlichen Gaben möchten Sie besitzen?
Optimismus, Gelassenheit und – irgendwann einmal – Altersweisheit.

Was oder wo ist für mich ein Kraftort?
In den Rebbergen, auf einer gemütlichen Picknickdecke im Grünen mit Freunden, viele Klöster wie etwa das Kloster Fahr.

Ich möchte gerne so sterben…
dass ich jeden Tag bewusst gelebt habe und mir treu geblieben bin.
Dass ich mein Leben dankbar als Geschenk angenommen habe im Bewusstsein, wie so vieles darin nicht selbstverständlich ist.
Dass ich vor Gott treten und ihm meine letzten offenen Fragen hinlegen kann – in der Hoffnung, dass uns allen am Ende bei ihm keine offenen oder schmerzlichen Fragen mehr zurückbleiben werden, sondern ewiges Leben und Liebe in Fülle.
Dass die Hoffnung auf ein Wiedersehen bleibt.
Dass ich loslassen kann, wenn es soweit ist, im Sinn von Bruder Klaus:
Mein Herr und mein Gott, nimm alles von mir, was mich hindert zu dir.
Mein Herr und mein Gott, gib alles mir, was mich führet zu dir.
Mein Herr und mein Gott, o nimm mich mir, und gib mich ganz zu Eigen dir.

Was schätzen Sie an Ihren Freunden am meisten?
Loyalität, Toleranz, Humor und die Fähigkeit, sich selbst nicht allzu ernst und wichtig zu nehmen.

Maria Antonia Daetwyler
Funktion Theologin/Seelsorgerin, Ansprechperson Kirchenzentrum Windisch
Dienstleistungen Caffè Compagnia in Windisch, Familien#Vielfalt, Koffer für Babies und Eltern, Seelsorgerliche Hausbesuche in Windisch, Senioren Windisch, Spatze-Kafi in Windisch, Trauerbegleitgruppe Windisch
Einrichtungen Katholisches Kirchenzentrum St. Marien Windisch, Team Seelsorgende

Maria Antonia Daetwyler, Hauserstrasse 18, 5210 Windisch
Telefon: 056 460 00 50
E-Mail: maria.daetwyler@kathbrugg.ch

zur Übersicht