Willkommen auf der Website des Pastoralraum Region Brugg-Windisch



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Pastoralraum Brugg-Windisch

Selbsthilfegruppe Arbeitslose 50+

Adresse  Bodenackerstrasse 9
5200 Brugg
Telefon  078 401 54 42
Kontakt  Fredy Siegenthaler
fredy-siegenthaler@hispeed.ch
  Löwenzahn im Kiesbett

EINE PLATTFORM FÜR STELLENSUCHENDE - HILFE ZUR SELBSTHILFE!

Angesprochen und herzlich willkommen sind Stellensuchende mittleren Alters, egal ob Mann oder Frau, aus allen Schichten und aus allen Berufsgattungen.

Was wir wollen:

  • Regelmässige Treffs unter arbeitslosen Personen mittleren Alters (d.h. auch unter 50 Jahren).
  • Einen Meinungsaustausch über die Arbeitslosigkeit mit den dadurch bedingten Höhen und Tiefen.
  • Unter Gleichgesinnten aufeinander eingehen und aufeinander zugehen.
  • Zuhören und Zeit vermitteln, um das Erlebte verarbeiten zu können.
  • Wichtige Informationen weitergeben und uns gegenseitig auf mögliche Jobs, Inserate, PC- Links aufmerksam machen.

Was wir nicht können:

  • Wir können keine Jobs direkt vermitteln und keine finanzielle Unterstützung anbieten.
  • Wir können nicht aktiv auf laufende Prozesse einwirken (RAV, Heks, etc.)

Wichtige Informationen:
Nach dem durch die Pandemie bedingten Unterbruch der Treffen, haben wir die Zusammenkünfte am 19. Mai 2021 sowie am 23. Juni 2021 wieder aufgenommen.

Zurzeit finden unsere Treffen nicht - wie im Flyer erwähnt - alle 14 Tage statt, sondern werden am jeweiligen Treffen neu vereinbart.

Deshalb sind Interessentinnen und Interessenten gebeten, sich vor dem ersten Besuch eines Gruppen-Treffs mit dem Leiter telefonisch oder per e-mail in Verbindung zu setzen:

Fredy Siegenthaler, Bodenackerstr. 9, 5200 Brugg
Tel. 078 401 54 42, E-mail: fredy-siegenthaler@hispeed.ch
 

Das nächste Treffen findet voraussichtlich am 11. August 2021 im kath. Kirchenzentrum in Brugg statt. Separate Einladung folgt per E-Mail an die mir bekannten Personen.

Terminänderungen bleiben vorbehalten.

Dokument Flyer_50-plus.pdf (pdf, 1476.1 kB)

zur Übersicht