Willkommen auf der Website des Pastoralraum Region Brugg-Windisch



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Pastoralraum Brugg-Windisch

Anna Di Paolo

Kontakt per E-Mail: anna.dipaolo@kathbrugg.ch
 

Am meisten freut mich, ….
Gott zu dienen und Zeugnis für seine Liebe zu uns Menschen zu geben.

Welche natürlichen Gaben möchten Sie besitzen?
Gelassenheit, Weitsicht und Grossherzigkeit.

Was oder wo ist für Sie ein Kraftort?
In der Stella Matutina in Hertenstein bei den Baldegger Schwestern kann ich Kraft holen. Bereits auf dem Weg dorthin, der mich über das Wasser und auf Wanderwegen entlangführt, spüre ich neue Kraft in mir aufsteigen. In Hertenstein finde ich innere Ruhe, schöpfe Hoffnung und erfahre Bestärkung auf meinem Weg mit Gott.

Ich möchte gerne so sterben…
Mit sechzehn malte ich ein Selbstportrait. Es stellt mich dar mit suchendem Blick, der in den Himmel gerichtet ist. Ich sah damals das Leben wie ein Puzzle. Die Fragen und die Antworten, die wir im Laufe des Lebens sammeln, fügen sich wie bei einem Puzzle zu einem Bild zusammen. Das letzte Teilchen kommt erst im Moment des Todes hinzu. Auf die Stelle des fehlenden Puzzleteils ist mein Blick in dem damals gemalten Bild gerichtet. Und so sehe ich es noch heute. Im Moment des Todes werden sich die letzten Fragen lösen. Ich möchte mit all diesen Puzzleteilen und so mit all meinen Erinnerungen gehen können.

Was schätzen Sie an Ihren Freunden am meisten?
Freunde halten mir den Spiegel vor. Sie helfen und unterstützen mich in der Selbstreflexion. Sie lassen mich ihnen helfen und sie helfen mir. Wir fördern uns gegenseitig in unserer persönlichen Entwicklung. Wir lachen und sind fröhlich. Wir trauern und weinen gemeinsam. Meine Freunde sind ein wichtiger Halt und Quelle der Inspiration. Gute Gespräche bereichern gegenseitig. Gemeinsames schweigen trägt durch schwierige Zeiten. Die gespeicherten, gemeinsamen Erinnerungen fliessen in unsere Leben ein, wie ein gewobenes, weiches Tuch das uns wärmt.

Porträtbild von Anna di Paolo
Funktion Seelsorgerin in Ausbildung (NDS)
Einrichtungen Pfarreirat Brugg-Nord Riniken, Team Seelsorgende

Anna Di Paolo, Rüfenacherstrasse 7, 5223 Riniken
Telefon: 056 441 88 42
E-Mail: anna.dipaolo@kathbrugg.ch

zur Übersicht